1. deutsch
Druckversion

Kehrwieder am Sonntag | 09. März 2014

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Kehrwieder am Sonntag | 09. März 2014

Herberge zur Heimat

Diakonie jetzt Träger

(jan/r) Hildesheim. Die Diakonie Himmelsthür hat zum Monatsbeginn die Trägerschaft der Herberge zur Heimat übernommen. Bisher wurde die Einrichtung für Obdachlose in der Gartenstraße vom gleichnamigen Verein geführt.

Die langjährige Mitarbeiterin Christiane Bernecker sagte in der letzten Sitzung des nun aufgelösten Vorstands, dass sie den Wechsel sehr positiv sehr: „Es war klar, dass sich der Vorstand bald aus Altersgründen auflösen würde. Wir wollten damals das kleine Schiff „Herberge zur Heimat“ in eine große Rederei einbringen, und dass es dabei auch sein Profil bewahrt.“ Das sei mit dem Übergang in die Trägerschaft der Diakonie Himmelsthür voll und ganz gelungen, freute sich Bernecker, denn es gebe viele Schnittstellen in den sozialen Aufgabenbereichen der beiden Institutionen.

Daniela Knoop, seit einem Jahr Projektleiterin der Herberge, zeigte sich ebenso zufrieden und sagte, dass sie sich auf die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen freue. „Es stehen nun auch einige Veränderungen an: Wir wollen renovieren und überlegen, ob wir wieder regelmäßige Freizeitangebote einführen.“

Kontakt
Kontakt

Herberge zur Heimat Himmelsthür gGmbH
Gartenstr. 6 - 31141 Hildesheim
Tel: 05121 - 34 757
Mail: info@hzh-hi.de

Spendenkonto

Sparkasse Hildesheim
IBAN:DE17 2595 0130 0034 6311 31

BIC:NOLADE21HIK

Im Verbund der

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code