1. deutsch
Druckversion

Stadt Hildesheim | 23. November 2017

Stadt Hildesheim | 23. November 2017

Nordstädter Erzählcafé: „Mittendrin statt nur am Rand…“

Das Nordstädter Erzählcafé thematisiert im November die Arbeit von Bahnhofsmission und Wohnungslosenhilfe in Nord- und Innenstadt.

Am Mittwoch, 28. November, findet von 15.30 bis 17.30 Uhr das monatliche Nordstädter Erzähl-Café in der Begegnungsstätte Treffer, Peiner Straße 6, statt. Das Leben am Rand der Gesellschaft ist hart - noch härter wird es im Winter. Umso wichtiger sind die Anlauf- und Beratungsstellen. Das Erzählcafé im November widmet sich denen, die mit diesen Menschen arbeiten, die aus welchen Gründen auch immer einen Lebensweg eingeschlagen haben, der sie vor viele Herausforderungen stellt. Mittendrin, statt nur am Rande - es erzählen aus ihrer jeweiligen Perspektive Laura Spies und Dennis Krastinat vom Tagestreff Lobby in der Hannoverschen Straße und Susanne Bräuer von der evangelischen Bahnhofsmission.

Das Kooperationsprojekt der Diakonie Himmelsthür und der Gemeinwesenarbeit Nordstadt.Mehr.Wert der Lebenshilfe findet an jedem letzten Mittwoch im Monat statt. Menschen und ihre Geschichten aus dem Stadtteil stehen hierbei im Mittelpunkt. Für Fragen dazu stehen Sabine Howind unter Telefon 05121 6041297 oder Frank Auracher, Telefon 05121 2816311 gerne zur Verfügung.

 

Quelle: Stadt Hildesheim

Kontakt
Kontakt

Herberge zur Heimat Himmelsthür gGmbH
Gartenstr. 6 - 31141 Hildesheim
Tel: 05121 - 93 59 19 10
Mail: info@hzh-himmelsthuer.de

Spendenkonto

Sparkasse Hildesheim
IBAN:DE17 2595 0130 0034 6311 31

BIC:NOLADE21HIK

Im Verbund der

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code